Kommunikationstraining 2018-05-24T17:03:33+00:00

Kommunikationstraining

Manchmal muss man ganz leise werden, um gehört zu werden. (Schäferling)

In aller Munde liegt das Wort Kommunikation. Doch was ist das eigentlich? Es ist so Vieles und vor allem Eines: Ein wunderbares Mittel für Missverständnisse, Fehlinformation, Irreführung und Sackgassen. Nützt sie uns auch? Das ist möglicherweise die falsche Frage, denn wie lehrte uns schon Watzlawick: „Man kann nicht nicht kommunizieren“.

Alles was wir tun ist zugleich auch Kommunikation. Ob wir da sind oder weg gehen, ob wir uns zuwenden oder nicht, ob wir antworten oder fragen, ob wir laufen oder ruhen. Immer senden wir Signale aus: Hör mir zu, lass mich in Ruhe, geh weg, nimm mich in den Arm. Oft genug widersprechen wir uns in dem was wir sagen und dem was unser Körper ausdrückt. So entstehen Missverständnisse und langfristig sogar richtig große Probleme.

Machen Sie sich mit Ihrer Kommunikation verständlich?

Manche reden und reden, doch ohne Wirkung. Viele Beziehungen stecken in solchen Sackgassen. Die Kommunikation wird dabei allzu oft zerstörerisch und verletzend. Viele Partnerschaften und Beziehungen zerbrechen an der gestörten Verständigung. Das ist schade und kann geändert werden.

In verständlicher und „guter“ Kommunikation unterweisen wir Sie in Einzelsitzung oder zusammen mit Partner oder Kollegen. Wir trainieren mit Ihnen die Worte, die Stimmlage, den Gesichtsausdruck, die Körperhaltung, das Eingehen auf’s Gegenüber. Schon kleine Veränderungen können große Auswirkungen zeigen. Sie werden staunen!